ausgezeichneter Top Steuerberater

Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
header
ausgezeichneter Top Steuerberater

So sparen Sie sich Arbeit und Zeit mit Ihrer Inventur – Steuerberater Freinsheim

Jeder Kaufmann muss einmal im Jahr eine Inventur machen. So der Grundsatz. Von diesem gibt es jedoch viele Ausnahmen (§ 240 HGB).

Gar keine Inventur notwendig: Haben Sie als Dienstleister kein nennenswertes
Vorratsvermögen, brauchen Sie auch keine Inventur zu machen. Verbrauchsmaterial (Kopierpapier, Toner usw) braucht nicht gezählt zu werden. Gehen Sie einmal im Jahr die Liste des Anlagevermögens durch (Steuerberater
fragen), ob noch alle Rechner, Autos und Schreibtische vorhanden sind, und das war's.

Festwert nutzen: Haben Sie Anlagegüter und Vorratsvermögen, die regelmäßig ersetzt werden und deren Gesamtwert für das Unternehmen nachrangig ist (Faustregel 5 % der Bilanzsumme), können Sie dafür drei Jahre lang einen Festwert ansetzen. Beispiel: Gerüstbauteile,  Messestände, Schmierstoffvorräte. Alle drei Jahre muss neu gezählt werden. (§ 240 Abs. 3 HGB)

Keine Lust zur Inventur an Silvester?
Sie können die Inventur auch zwischen dem 01.10. und dem 28.02. machen und dann auf den 31.12. zurückrechnen (§ 241 Abs. 2+3 HGB). Beispiel: Bestand laut Inventur vom 28.02 ./. Zugänge Januar und Februar + Verkäufe und Abgänge Januar und Februar =  Bestand 31.12.

Warenwirtschaft: Spuckt Ihr Warenwirtschaftssystem einen Soll-Lagerbestand aus, brauchen Sie zumindest nicht zu Silvester Inventur zu machen, sondern können das z. B. in den August verlegen. Zum Bilanzstichtag verwenden Sie den Wert laut Warenwirtschaft. Einmal im Jahr müssen Sie abgleichen, ob dieser mit der Wirklichkeit übereinstimmt – aber eben nicht zwingend zum Bilanzstichtag. Denn auch die beste Software kann Fehleingaben oder Diebstahl nicht berücksichtigen.

Ihr Steuerberater Freinsheim

Dienes + Weiß
 

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001-2008

Neuer Kollege gesucht

Referenzen
Freundlich, kompetent, sehr gutes Team, sehr gute Atmosphäre, fühle mich rundherum perfekt beraten.
Was gefällt Ihnen bei uns? Die individuelle Beratung und dass auf persönliche Dinge ganz speziell eingegangen wird. Was können wir besser machen? Alles Perfekt!
“...sind sehr zufrieden mit der kompetenten und zügigen Art...”

Schreinerei Mayer & Löwe GbR, Deidesheim, www.schreinerei-raumgut.de

“…ich bin sehr zufrieden mit den Leistungen; wertvoll für mich sind sie alle. Ich komme gerne zu meinem Steuerberater…”

Herr Sven Klag, Bauunternehmer, Hohen-Sülzen

“…die fachliche Kompetenz und die Flexibilität ist immer auf höchstem Niveau…”

Herr Shqiprim Arifi, Mannheim

“…weit über den seither bekannten Umfang einer Beratung hinaus habe ich wertvolle, anwendbare Tips erhalten. Dies nicht nur in steuerlichen Belangen! Auch im Zuge einer Geschäftgründung habe ich gerade in anfänglichen sehr schwierigen Zeiten erstklassige, praxisorientierte und zielgerichtete Hilfe erfahren…”

Herr Gert Breinlinger

“...ich schätze die klaren Aussagen zu meinen Anliegen/Fragen...”

Möbelhaus Huthmacher, Grünstadt, www.moebel-huthmacher.de

Kategorien


DATEV Fernbetreuung
Bitte wählen Sie