ausgezeichneter Top Steuerberater

Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
header
ausgezeichneter Top Steuerberater

Skonto nicht ausnutzen = Jahreszins 36 Prozent – Skonto gewähren = ebenfalls Jahreszins 36 Prozent – Steuerberater Grünstadt

Wenn das Geld auf dem Konto knapp ist, können manche Unternehmen die Skontofrist nicht nutzen und warten bis zum Ende der Netto-Zahlungsfrist. Wenn Sie einmal nachrechnen, werden Sie feststellen, dass dies die teuerste Art des Kredits überhaupt ist.

Wir rechnen nach: Auf der Rechnung steht „10 Tage 2 Prozent Skonto; 30 Tage netto“. Anders ausgedrückt bedeutet das: 20 Tage später zahlen, kostet 2 Prozent. Rechnen Sie das mal auf ein ganzes Jahr hoch. Dividieren Sie also 360 durch 20, und Sie kommen auf das 18fache. Der Jahreszinssatz beträgt also 18 x 2 Prozent  = 36 Prozent. Wenn das bei Ihnen öfter vorkommt, sollten Sie sich dringend nach anderen Kreditmöglichkeiten umsehen, denn teurer als 36 Prozent kann der schlimmste Kredithai nicht sein.

Für Sie als Lieferanten gilt: Wollen Sie Ihren eigenen Kunden wirklich Skonto anbieten? Rechnen Sie mal nach, ob Sie es sich von der Liquidität her leisten können, dass alle Kunden erst am Ende einer 30-Tages-Frist bezahlen – dafür aber ohne Skonto. Rechnen Sie aus, was Sie das an zusätzlichen Überziehungskrediten bzw. Zinsen kostet und stellen Sie das gegenüber der Aufwandsposition „Aufwendungen aus gewährten Skonti“. Diese Position können Sie leicht aus Ihrer Gewinn- und Verlustrechnung ablesen. Skonto zu gewähren ist nämlich genauso teuer wie Skonto nicht auszunutzen.

Ihr Steuerberater Grünstadt

Dienes + Weiß

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001-2008

Neuer Kollege gesucht

Referenzen
Freundlich, kompetent, sehr gutes Team, sehr gute Atmosphäre, fühle mich rundherum perfekt beraten.
Was gefällt Ihnen bei uns? Die individuelle Beratung und dass auf persönliche Dinge ganz speziell eingegangen wird. Was können wir besser machen? Alles Perfekt!
“...sind sehr zufrieden mit der kompetenten und zügigen Art...”

Schreinerei Mayer & Löwe GbR, Deidesheim, www.schreinerei-raumgut.de

“…ich bin sehr zufrieden mit den Leistungen; wertvoll für mich sind sie alle. Ich komme gerne zu meinem Steuerberater…”

Herr Sven Klag, Bauunternehmer, Hohen-Sülzen

“…die fachliche Kompetenz und die Flexibilität ist immer auf höchstem Niveau…”

Herr Shqiprim Arifi, Mannheim

“…weit über den seither bekannten Umfang einer Beratung hinaus habe ich wertvolle, anwendbare Tips erhalten. Dies nicht nur in steuerlichen Belangen! Auch im Zuge einer Geschäftgründung habe ich gerade in anfänglichen sehr schwierigen Zeiten erstklassige, praxisorientierte und zielgerichtete Hilfe erfahren…”

Herr Gert Breinlinger

“...ich schätze die klaren Aussagen zu meinen Anliegen/Fragen...”

Möbelhaus Huthmacher, Grünstadt, www.moebel-huthmacher.de

Kategorien


DATEV Fernbetreuung
Bitte wählen Sie