ausgezeichneter Top Steuerberater

Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
header
ausgezeichneter Top Steuerberater

Steuerberater Freinsheim – Wenn Ihr Mitarbeiter unbedingt einen Dienstwagen will

Ein Dienstwagen für Mitarbeiter kann sich für beide Seiten rechnen. Wenn Ihr Mitarbeiter entsprechend auf Bruttogehalt verzichtet, können Sie dadurch mehr Geld einsparen, als Sie der Dienstwagen in Leasing und Betrieb kostet. Und auch Ihr Mitarbeiter kann profitieren, wenn er ansonsten privat ein relativ neues Auto unterhalten würde, das er dann abschaffen kann.

Ein Problem beim „nicht notwendigen“ Dienstwagen als Extra: Was tut man mit dem Wagen, wenn der Mitarbeiter ausscheidet? Wenn es ein Außendienst-Auto wäre, das der Nachfolger genauso brauchen kann, wäre das kein Problem. Aber auf einem Dienstauto ohne betriebliche Notwendigkeit bleiben Sie unter Umständen sitzen. Denn Sie können Ihren Mitarbeiter nicht rechtlich wasserdicht dazu verpflichten, den Leasingvertrag bei seinem Ausscheiden zu übernehmen. Erstens ist das arbeitsrechtlich wacklig und zweitens muss die Leasinggesellschaft stets einer Vertragsübernahme zustimmen, was Sie nicht erzwingen können.

Interessanter Ausweg: Wenn der Mitarbeiter selber genug Geld hat (oder kreditwürdig genug ist), um das Auto zu kaufen, kann er es an Ihr Unternehmen vermieten und Sie überlassen es ihm zurück als Dienstwagen. Das ist steuerlich anerkannt und löst das Problem, dass Sie beim Ausscheiden des Mitarbeiters womöglich ein überflüssiges Auto in Ihrem Fuhrpark haben (BFH, 11.10.07, V R 77/05, DStR 08, 351). Denn den Mietvertrag können Sie automatisch mit dem Ausscheiden des Mitarbeiters beenden. Die Miete, die Sie an Ihren Mitarbeiter zahlen, gehört nicht zum steuerpflichtigen Arbeitslohn, sondern wird steuerlich getrennt gesehen. Dadurch hat der Mitarbeiter sogar den Vorsteuerabzug aus den Auto-Anschaffungskosten. Aus der monatlichen Miete von Ihnen muss er freilich 19 Prozent Mehrwertsteuer ans Finanzamt abführen.

Ihr Steuerberater Freinsheim

Dienes + Weiß

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001-2008

Neuer Kollege gesucht

Referenzen
…kompetent, korrekt, kommunikativ, gehen auf die individuelle Situation des Klienten ein, schnelle Erledigung, empfehlenswert…Lebenspartner Wageck, Grünstadt
Freundlich, kompetent, sehr gutes Team, sehr gute Atmosphäre, fühle mich rundherum perfekt beraten.
Was gefällt Ihnen bei uns? Die individuelle Beratung und dass auf persönliche Dinge ganz speziell eingegangen wird. Was können wir besser machen? Alles Perfekt!
“...sind sehr zufrieden mit der kompetenten und zügigen Art...”

Schreinerei Mayer & Löwe GbR, Deidesheim, www.schreinerei-raumgut.de

“…ich bin sehr zufrieden mit den Leistungen; wertvoll für mich sind sie alle. Ich komme gerne zu meinem Steuerberater…”

Herr Sven Klag, Bauunternehmer, Hohen-Sülzen

“…die fachliche Kompetenz und die Flexibilität ist immer auf höchstem Niveau…”

Herr Shqiprim Arifi, Mannheim

“…weit über den seither bekannten Umfang einer Beratung hinaus habe ich wertvolle, anwendbare Tips erhalten. Dies nicht nur in steuerlichen Belangen! Auch im Zuge einer Geschäftgründung habe ich gerade in anfänglichen sehr schwierigen Zeiten erstklassige, praxisorientierte und zielgerichtete Hilfe erfahren…”

Herr Gert Breinlinger

Kategorien


DATEV Fernbetreuung
Bitte wählen Sie