ausgezeichneter Top Steuerberater

Sie haben Fragen?Sie haben Fragen?
06322/948088-0
header
ausgezeichneter Top Steuerberater

Steuerberater Deidesheim – Steuern sparen mit Renovierungen und Reparaturen in letzter Minute?

Nur für Bilanzierer

Neuanschaffungen von (Nicht-GWG-)Wirtschaftsgütern sind nicht schlecht, sofern man wenigstens die Sonderabschreibung bekommt. Ansonsten bringt z. B. ein im Dezember neu gekauftes Auto nur 1/12 von 16,7 Prozent Jahresabschreibung – das hat keinen großen Effekt auf die Steuerbelastung 2011.

Reparaturen und Renovierungen sind sofort abzugsfähig: Hier muss nichts abgeschrieben oder verteilt werden. Lassen Sie ein Auto, eine Maschine oder Ihr Betriebsgebäude reparieren oder renovieren, dann ist alles sofort noch 2011 abzugsfähig.

Reparatur muss noch 2011 ausgeführt werden: Die Maßnahme muss noch in 2011 abgeschlossen sein. Wann die Rechnung gestellt wird oder wann sie bezahlt wird, ist gleichgültig. Rechnungsstellung: Falls die Rechnung erst mit 2012er-Rechnungsdatum kommt, sollte allerdings ein Hinweis auf der Rechnung enthalten sein, dass die Maßnahme 2011 abgeschlossen wurde. Noch besser ist freilich ein 2011er-Rechnungsdatum. Das Zahlungsdatum ist egal, denn Sie können den Aufwand als Verbindlichkeit im Jahr 2011 einbuchen.

Sonderfall überfällige Reparaturen: War die Reparatur so überfällig, dass man sie eigentlich hätte längst erledigen müssen (undichtes Dach, Auto mit abgelaufenem TÜV usw.), dann reicht es auch, wenn die Reparatur bis Ende März 2012 nachgeholt wird. Dann ist in der 2011er-Bilanz noch eine Rückstellung für unterlassenen Instandhaltungsaufwand zulässig. (§ 249 Abs. 1 HGB)

Kann man alles sofort absetzen? Beim Gebäude in Ihrem Eigentum ist es wichtig, dass die renovierten Dinge zum Gebäude selbst gehören, also z. B. Fenster, Elektro, Dach, Fußböden, Teppich, WC usw. Bei all dem wirkt sich ein Ersatz sofort zu 100 Prozent steuerwirksam aus. Beleuchtungskörper gehören auch zum Gebäude, außer sie sind separat abschreibbare und nutzbare Lampen, z. B. Stehlampen. Hier würde Ihnen eine Anschaffung noch in letzter Minute wenig bringen. In gemieteten Räumen kann es sein, dass größere Maßnahmen als „Mietereinbauten“ angesehen werden und nur über die Laufzeit des Mietvertrages abgesetzt werden können. Bitte bei gemieteten Räumen zuerst Ihren Steuerberater um Rat fragen.

Ihr Steuerberater Deidesheim

Dienes + Weiß

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001-2008

Neuer Kollege gesucht

Referenzen
Freundlich, kompetent, sehr gutes Team, sehr gute Atmosphäre, fühle mich rundherum perfekt beraten.
Was gefällt Ihnen bei uns? Die individuelle Beratung und dass auf persönliche Dinge ganz speziell eingegangen wird. Was können wir besser machen? Alles Perfekt!
“...sind sehr zufrieden mit der kompetenten und zügigen Art...”

Schreinerei Mayer & Löwe GbR, Deidesheim, www.schreinerei-raumgut.de

“…ich bin sehr zufrieden mit den Leistungen; wertvoll für mich sind sie alle. Ich komme gerne zu meinem Steuerberater…”

Herr Sven Klag, Bauunternehmer, Hohen-Sülzen

“…die fachliche Kompetenz und die Flexibilität ist immer auf höchstem Niveau…”

Herr Shqiprim Arifi, Mannheim

“…weit über den seither bekannten Umfang einer Beratung hinaus habe ich wertvolle, anwendbare Tips erhalten. Dies nicht nur in steuerlichen Belangen! Auch im Zuge einer Geschäftgründung habe ich gerade in anfänglichen sehr schwierigen Zeiten erstklassige, praxisorientierte und zielgerichtete Hilfe erfahren…”

Herr Gert Breinlinger

“...ich schätze die klaren Aussagen zu meinen Anliegen/Fragen...”

Möbelhaus Huthmacher, Grünstadt, www.moebel-huthmacher.de

Kategorien


DATEV Fernbetreuung
Bitte wählen Sie